Viele Menschen nehmen sich an Silvester einiges fürs neue Jahr vor. Gute Vorsätze wie z.B. mehr Sport treiben, weniger Süsses essen, endlich einen neuen Job zu suchen, mehr Bücher zu lesen, eine Weiterbildung zu beginnen, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen, gesünder Kochen etc.

 

Immer die gleichen Vorsätze fürs neue Jahr?

Oft sind es dieselben Vorsätze wie ein Jahr zuvor, da sie noch immer nicht erfüllt sind. Und so schwindet die Motivation schon zu Beginn des Jahres ein kleines bisschen, da man sich ja bewusst ist, dass es im letzten Jahr auch nicht geklappt hat.

Wie aber kannst du deine guten Vorsätze dieses Jahr auch einhalten?

Für mich sind zwei Fragen relevant. Es geht darum zu verstehen, was hinter deinem Vorsatz steht.

1) Was ist deine Motivation für den Vorsatz? Ist es etwas das du aus tiefstem Herzen möchtest oder etwas das dir eher von deinem Umfeld nahe gelegt wird?

2) Welches deiner Bedürfnisse steht hinter dem Vorsatz?

Aus diesen Fragen lässt sich eine neue Perspektive ableiten, die uns ganz viele Möglichkeiten eröffnet unsere Vorsätze zu erfüllen.

 

Das Entscheidende ist nicht was wir tun oder eben nicht tun, sondern wie wir uns dabei fühlen.

 

Die Frage, die du dir fürs neue Jahr stellen solltest, heisst deshalb:

Wie möchte ich 2021 sein?

Wie du sein willst kannst du auf unendlich viele Arten erfüllen. Somit ist die Wahrscheinlichkeit, dass du es in diesem Jahr schaffst, dein Vorsatz einzuhalten, auch viel grösser!

 

Vielleicht möchtest du im 2021 erfolgreich sein.

Dafür solltest du dir zuerst klar werden, was erfolgreich sein für dich persönlich bedeutet. Dann kannst du dir überlegen, was alles dazu führen würde, dass du dich als erfolgreich bezeichnen könntest. Versuche bei dieser Übung deine Sicht auf erfolgreich sein aus den verschiedensten Perspektiven zu betrachten. Damit wirst du dir der unzähligen Möglichkeiten, erfolgreich zu sein, bewusst. Ich bin überzeugt, einige davon wirst du in diesem Jahr bestimmt umsetzen können und so hast du dein Ziel erreicht und hast dich 2021 erfolgreich gefühlt.

 

Vielleicht möchtest du im 2021 auch einfach nur glücklich sein.

Dann überlege dir, in welchen Momenten du besonders glücklich bist. Was kannst du aktiv dazu beitragen, dass diese Momente sich häufen? Es wird kaum möglich sein, dass du jeden Moment im 2021 glücklich bist. Darum geht es auch gar nicht. Du kannst jedoch dafür sorgen, dass du so oft wie möglich glücklich bist. Das fängt damit an, das Glück auch in den kleinen Dingen zu erkennen und dich aktiv aus Situationen, die dich unglücklich machen, zu befreien.

 

Falls du spürst, dass du dich im neuen Jahr verändern willst, aber du noch nicht genau weisst wohin deine Reise gehen soll, kann dich vielleicht ein Coaching dabei unterstützen, herauszufinden was du möchtest. Ich arbeite mit ganz verschiedenen Methoden um dich näher zu deinen Bedürfnissen zu bringen. Mit dem Lebensrad beleuchten wir alle deine Lebensbereiche im Detail und können so erkennen in welchem Bereich du noch nicht ganz erfüllt bist. Viele meiner KlientInnen schätzen auch die Visionsreise, die sie ins Unterbewusstsein führt und so unerfüllte Wünsche offen legen kann.

 

Die besten Chancen deine Ziele für das neue Jahr 2021 zu erreichen hast du, wenn du JETZT beginnst die Verantwortung für dich und dein Wohlbefinden zu übernehmen. Wie wäre es, wenn du ab heute jeden Morgen einen kurzen Blick in den Spiegel wirfst, dir in die Augen schaust und dich fragst: Wie will ich heute sein?

Sei so wie du sein möchtest. Für dich.

 

Ich wünsche dir ein grossartiges 2021.

Herzlichst

Caroline

 

 

 

Kontakt

Du möchtest einen Schritt weiter kommen?

Dann melde dich ganz unverbindlich für ein erstes Kennenlernen.

Willst du informiert bleiben?

Erfahre, wenn ich einen neuen Blogbeitrag publiziere.(maximal 2 Newsletter pro Monat)

       
     

    Follow me...

    Privacy Preference Center